2Charta eAkte im Einsatz im Hochtaunuskreis

Der Hochtaunuskreis führt derzeit mit Hochdruck die ekom21-Produkte ecm21, rw21 (E Akte und Workflow) sowie sv21 (Schriftgutverwaltung und Aktenplan ein) und löst damit seine bestehende DMS- und Workflowlandschaft ab. Die Lösungen basieren auf der Software von LORENZ Orga. Anstatt verschiedene Inselsysteme einzelner Hersteller je nach Fachverfahren einzusetzen, verfolgt die Kommune damit eine klare Ein-Hersteller-Strategie. Für die Lösungssuite sprachen insgesamt ihre Einfachheit, Flexibilität und das Fehlen starrer Clients. Es muss nichts installiert werden, sondern das System läuft ausschließlich im Webbrowser, gehostet auf eigenen Servern des Hochtaunuskreises. Die Oberfläche im Browserzugriff ist frei gestaltbar, jeder User kann individuell Größe und Platzierung von Symbolen auswählen, bestimmte Funktionen einhängen, Such- und Anzeigefenster untereinander tauschen etc. Der Gesamtauftrag an die ekom21 über die hausweite Lizenzierung der DMS- und Workflowlösung von LORENZ Orga beläuft sich auf 850 Arbeitsplätze. Parallel werden eAkten für Fachverfahren in den verschiedensten Bereichen eingeführt, begonnen mit dem Umwelt- und Gewerbeamt (Fachverfahren wgs21 und migewa), KFZ- und Führerscheinwesen (kfz21, prokommunal – FSW) und der Ausländerbehörde mit dem Fachverfahren LaDiVA. Geplant ist die Integration in die Software Vollkomm im Vollstreckungswesen, die Einrichtung einer digitalen Personalakte, eAkten-Funktionalität im Jobcenter, der Jugendhilfe, im Sozialamt und eine digitale Bauakte für ProBAUG. Ein weiteres wichtiges Thema ist die Einrichtung eines hausweiten Rechnungsworkflows mit Integration in SAP für rd. 230 Arbeitsplätze im Haus sowie weitere an den Schulen des Hochtaunuskreises. Ab Frühjahr 2019 sollen Eingangsrechnungen im Hochtaunuskreis ausschließlich elektronisch weitergeleitet und freigegeben werden. Der 2Charta Invoice Reader wird dabei für die Klassifizierung und OCR-Erkennung der Rechnungsbelege eingesetzt. LORENZ Orga-Systeme GmbH Die LORENZ Orga-Systeme GmbH bietet praxisgerechte Lösungen auf den Gebieten Archivierung, Dokumenten-Management und Workflow. Das Unternehmen verfügt über 40 Jahre Erfahrung auf dem Sektor Bürokommunikation. Die Kunden reichen vom mittelständischen Unternehmen über öffentliche Verwaltungen und Banken bis zu Großunternehmen. Zum Produktportfolio gehören maßgeschneiderte Archivierungs-, Dokumenten-Management- und Workflow-Projekte auf Basis von 2Charta, „Ready-to-Use“ Lösungen für die verwaltungsübergreifende Dokumentenablage via Aktenplan, Bürokommunikationslösungen für alle Bereiche der Wirtschaft und Speziallösungen für Dokumenten-Management und Vorgangsbearbeitung in der öffentlichen Verwaltung – z.B. KFZ-Zulassungsstellen, Baugenehmigung, Einwohnerwesen, Finanzwesen usw. Kontakt und weitere Informationen: LORENZ Orga-Systeme GmbH Christian Koch Eschborner Landstraße 75 60489 Frankfurt am Main tel. 069 78 991-900 fax 069 78 991-110 info@lorenz-orga.de www.lorenz-orga.de

Tags:
Keine
Datum:
Dienstag, 12. Februar 2019, 15:10 Uhr
Rivva:
Was sagen die anderen dazu?

Kostenlos zum Mitnehmen

Unsere Einträge und die Kommentare können Sie kostenlos per RSS-Feed mitnehmen.

Der ERP-Guide ein Projekt der Fischers-Agentur und u. a. unter folgenden Domains erreichbar: www.erp-guide.de, www.erp-portal.de

ERP | ERP-Software | ERP-News | Enterprise-Resource-Planning | ERP-Lösungen | ERP-System  | ERP-Systeme | ERP-Enterprise-Resource-Planning | ERP-Gruppen