update texware GmbH

Startseite » ERP Software Hersteller nach Branchen » ERP Software für die Textilbranche und die Textilpflegebranche

Kontakt

update texware GmbH
Albert-Schweitzer-Straße 16
95326 Kulmbach

Telefon: work +49 (0) 9221 - 895 0
Telefax: fax +49 (0) 9221 - 895 33


Sonstiges

Wir über uns
update texware GmbH - Home of Textile Software

Das 1977 gegründete mittelständische Software-Unternehmen entwickelt und vertreibt ERP Business Software für Unternehmen der gesamten textilen Wertschöpfungskette (Textil- und Bekleidungsindustrie, Textilhandel). update texware ist mit dieser Spezialisierung Marktführer im deutschsprachigen Raum.

Die rund 45 Mitarbeiter verteilen sich dabei auf bundesweit 4 Standorte: Kulmbach, Nordhorn, Würzburg und Meerane. Sie sind durch ihren textilen Background sowie die jahrelange Erfahrung Spezialisten in der Textilbranche und gewährleisten eine optimale Umsetzung ihrer Projekte.


texware/CS - ERP Business Software für die gesamte textile Kette

Das Kernangebot von update texware ist die ERP-Lösung texware/CS. Diese wurde speziell auf die Anforderungen der Textil- und Bekleidungsindustrie sowie des Textilhandels ausgerichtet und ist weltweit erfolgreich im Einsatz.

Ob Garnerzeugung, Flächenerzeugung, Veredlung, Konfektion oder Handel – texware/CS sorgt in jedem Glied der Prozesskette für Transparenz und durchgängigen Datenfluss.

Die modular aufgebaute Standardlösung integriert vom Auftragseingang über die Materialwirtschaft, die Produktionsplanung und ‐steuerung bis hin zum Versand und der Betriebswirtschaft alle Unternehmensbereiche – bei Bedarf auch den Point‐of‐Sale.

Sie deckt die Belange von voll‐ und mehrstufigen Textilbetrieben und deren Kommunikationsfluss mit Kunden und Lieferanten vollständig ab. Bereichsübergreifende Workflows erleichtern die Arbeitsabläufe im gesamten Unternehmen.

Jeder Kunde findet seine Prozesse in der Software wieder: typische Produktionsprozesse wie Schären, Jacquard‐Weben, Appretieren oder Steppen ebenso wie typische Planungsprozesse z.B. Einteilungen auf Garnkontrakte, Bündelverwaltung oder Konsignationslager.

texware/CS unterstützt mehrere Sprachen und ist so flexibel konstruiert, dass die Standardmöglichkeiten leicht und somit kostensparend an die Ablauf‐ und Organisationsstrukturen jedes Unternehmens angepasst werden können.


Die texware/CS-Hauptmodule:

• Allgemeine Basisfunktionen/Stammdaten
• Vertrieb
• Materialwirtschaft/Lager
• Disposition
• Einkauf/Beschaffung
• Produktion (Produktionsplanung und –steuerung)
• Qualitätsmanagement
• Betriebswirtschaft (Kalkulation und Rechnungswesen)


(Textile) Highlights von texware/CS:

• Mehrdimensionale Artikelstruktur: Artikel/Größen/Farben/Varianten/Einzelgrößen (bei Bekleidung)
• Abbildung aller Varianten der textilen Flächenerzeugung, nachfolgender Veredlungsprozesse, Weiterverarbeitung/Konfektionierung zum verkaufsfähigen Produkt
• Mengeneinheiten - Mehrfachumrechnung, z.B. m - m² - yards; Nm - Dtex - Tex
• Saison-/Kollektions-/Set-/Lotproblematik (mit Hochrechnung)
• Objekt-/Projektverwaltung
• Mehr-/Vollstufige Disposition/Planung/Produktion und Kalkulation
• Kontrakte/Einteilungen/Abrufe sowohl im Einkauf als auch im Verkauf
• Brutto-/Netto-/Handelsgewicht (Handels-/Ist-Feuchte), Tara
• Passive Lohnveredelung
• Stücknummernverwaltung und –teilung (Längs- und Querteilung)
• Partie-/Chargenverwaltung und -verfolgung, durchgehend vom Rohstoff bis zur Fertigware als wesentliche Anforderung für Qualitätsmanagement und Zertifizierung
• Schnittstellen zu/Integration von
- textilen (BDE, CAD, PDM, Waagen, Scannern etc.)
- kaufmännischen (Finanzwesen, Email/ Fax, Office-Tools, DMS, Web-Shops etc.)
- logistischen (Spediteure, Zoll etc.)
Subsystemen
• Internetportale zur Unterstützung des Lieferanten- und Kundenbeziehungsmanagements


update texware ergänzt das Produktportfolio u. a. mit Lösungen für:

• visualisierte Planung der Produktion (»texware/CS.Planboard«)
• die Kommunikation mit Lieferanten und Kunden über Internetportale (»texware/CS.Web«)
• das selbständige Erstellen von Etiketten, Listen und Datenexporten (»texware/CS.EasyPrint«)
• Warenschau (»texware/Inspection«)
• echtzeitorientierte Maschinendatenerfassung/-überwachung/-analyse (»texware/Monitoring«)
• Business Intelligence (»texware/DeepSee«)
• elektronischen Datenaustausch (»texware/EDI«)
• Anlagenverwaltung und -wartung
• RFID


Die konsequente Weiterentwicklung der Software ist wesentlicher Bestandteil der Produktphilosophie von update texware und gewährleistet einen langfristigen Nutzen.


Kontakt:

update texware GmbH
Albert-Schweitzer-Straße 16
95326 Kulmbach
Deutschland
Tel.: +49 (0) 9221 895-0
Fax: +49 (0) 9221 895-33
Email: info@texware.de
Website: www.texware.de

Ansprechpartner:

Herbert Witzgall
Vertriebsleitung
Tel.: +49 (0) 9221 895-41
Mobil: +49 (0) 171 2495978
Email: witzgall@texware.de
Eintrag:
#653
Eingetragen am:
Donnerstag, 21. April 2011, 11:23 Uhr
Aktualisiert am:
Donnerstag, 23. April 2020, 22:10 Uhr

Durch einen Klick auf die Icon können Sie diese Seite mit den Nutzern des jeweiligen sozialen Netzwerkes teilen.

Bewegen Sie bitte Ihren Mauszeiger über die angezeigten Sterne um dieses Unternehmen zu bewerten:

Screenshots werden bereitgestellt von Thumbshots.de

Der ERP-Guide ein Projekt der Fischers-Agentur und u. a. unter folgenden Domains erreichbar: www.erp-guide.de, www.erp-portal.de

ERP | ERP-Software | ERP-News | Enterprise-Resource-Planning | ERP-Lösungen | ERP-System  | ERP-Systeme | ERP-Enterprise-Resource-Planning | ERP-Gruppen