SAP-integrierte Workflows für öffentliche Verwaltungen von WMD auf dem E-Rechnungs-Gipfel 2019

Wenn es beim E-Rechnungs-Gipfel 2019 um digitale Rechnungsverarbeitung für öffentliche Auftraggeber geht, darf die WMD Group nicht fehlen. Wie schon im Vorjahr, ist WMD auf der zentralen deutschsprachigen Leitveranstaltung für Verwaltung und Wirtschaft zur E-Rechnung vertreten und zeigt ihre SAP-integrierte Lösung zur Annahme und Weiterverarbeitung von Eingangsrechnungen inklusive XRechnungen sowie die Verknüpfung mit Einkaufsprozessen und digitalen Akten wie der Lieferantenakte. Der E-Rechnungs-Gipfel 2019 findet am 3. und 4. Juni 2019 in Bonn statt. Auf der Veranstaltung treffen sich EntscheiderInnen der Fachbereiche Finanzen/Haushalt, Rechnungswesen, Buchhaltung, Controlling, Organisation, Einkauf/Beschaffung und IT aus Unternehmen aller Größenklassen sowie der öffentlichen Verwaltung. In diesem Jahr stehen unter anderem Projektberichte zur Einführung der E-Rechnung in Bremen, Hamburg, Sachsen und Berlin auf dem Tagungsprogramm. WMD gehört in Bremen neben Dataport und Governikus zu den zentralen Technologielieferanten für die papierlose Eingangsrechnungsverarbeitung. Unter Einsatz des WMD-Interface als zentraler Datendrehscheibe und des Rechnungsworkflows für den Public Sector, führt der Bremer Senat derzeit konsequent die elektronische Rechnung ein. Weitere Themen in Bonn sind E-Rechnungsplattformen sowie die Anbindung von Lieferanten und Mitnutzungsmodelle. Als Spezialist für die digitale Rechnungsverarbeitung im Bereich Öffentlicher zeigt die WMD Group auf dem E-Rechnungs-Gipfel ihre SAP-integrierte Public Lösung für die elektronische Eingangsrechnungsverarbeitung. Die Software arbeitet mit der Logik der Module SAP FI und MM, SAP PSCD und SAP PSM sowie dem DZ-Kommunalmaster. Sie hilft Kommunalverwaltungen mit SAP im Einsatz, die E-Rechnung als wichtigen Bestandteil ihrer Digitalisierungsstrategie durchgängig einzuführen. Transaktionssicher verarbeitet die WMD-Lösung „Public Sector“ Rechnungen per Papier, E-Mail und E-Rechnungen (XRechnung, ZUGFeRD, weitere XML-Formate). Auch ein elektronisches Archivsystem kann bei Bedarf eingebunden werden; die Lösung lässt sich außerdem mit weiteren WMD-Komponenten im Bereich Beschaffung verbinden. Zielgruppe sind hoheitliche Auftraggeber, kommunale Verwaltungen und Eigenbetriebe. Veranstaltungsdaten: E-Rechnungs-Gipfel 2019 3. und 4. Juni 2019; 8:15 – 18:00 Bonn, Kameha Grand, Am Bonner Bogen 1, 53227 Bonn Mehr Informationen und Anmeldung unter: https://www.e-rechnungsgipfel.de/agenda Über die WMD Group WMD wurde 1994 gegründet. Der Softwarehersteller und SAP Silver Partner bietet mit seiner Informationsmanagement-Plattform xSuite® im Bereich Dokumentenmanagement besondere Kompetenz und Expertise an. Die ganzheitlichen Lösungen umfassen die Bereiche digitale Posteingangsverarbeitung, workflowgestützte Rechnungs-, Bestell- und Auftragsbearbeitung, Akten- und Vertragsmanagement sowie Archivierung. WMD betreut als Projektpartner über 1.100 Installationen, davon mehr als 700 im Bereich SAP ERP. Das Produktportfolio der klassischen On-Premises-Lösungen wurde um Services in der Cloud erweitert. Realisiert werden Projekte für Kunden aller Branchen unter Einbindung der jeweils im Einsatz befindlichen ERP-Systeme. Die WMD bietet alles aus einer Hand: Analyse, Beratung, Projektrealisation, Hard- und Software, Service und Schulung. WMD unterstützt bei Themen wie GoBD und Verfahrensdokumentation und erarbeitet Lösungen, die effizient und kostensparend durch die digitale Betriebsprüfung führen. Die WMD hat ihre Sitze in Europa, Asien und den USA und erwirtschaftete 2018 einen Gesamtumsatz von über 31 Mio €. Das Unternehmen beschäftigt 190 Mitarbeiter*innen. Der Hauptsitz ist in Ahrensburg bei Hamburg. Kontakt: Barbara Wirtz WMD Group GmbH Marketing & PR Hamburger Straße 12, D-22926 Ahrensburg +49 (0)4102/88 38 36 wirtz@wmd.de http://www.wmd.de Twitter: @WMDGroup

Tags:
Keine
Datum:
Freitag, 10. Mai 2019, 14:18 Uhr
Rivva:
Was sagen die anderen dazu?

Kostenlos zum Mitnehmen

Unsere Einträge und die Kommentare können Sie kostenlos per RSS-Feed mitnehmen.

Der ERP-Guide ein Projekt der Fischers-Agentur und u. a. unter folgenden Domains erreichbar: www.erp-guide.de, www.erp-portal.de

ERP | ERP-Software | ERP-News | Enterprise-Resource-Planning | ERP-Lösungen | ERP-System  | ERP-Systeme | ERP-Enterprise-Resource-Planning | ERP-Gruppen